Nikon D3500

Nikon D3500 und D5600 DSLRs werden „vorerst“ nicht getötet, sagt Nikon

Nikon hat auf Gerüchte reagiert, wonach die Nikon D3500 und die Nikon D5600, zwei der beliebtesten DSLRs der Einstiegsklasse, eingestellt wurden – und ihre Aussage ist in der Tat sehr interessant.

Die Gerüchte begannen, als Nikon Gerüchte entdeckten, dass die Nikon D3500 und D5600 auf der Nikon Japan-Website als „alte Produkte“ aufgeführt wurden. Die Website sagte, dies sei „historisch ein Hinweis darauf, dass die beiden Modelle bereits eingestellt sind oder bald eingestellt werden“.

Nun, das scheint jetzt der Fall zu sein – aber nur für Japan. In einer offiziellen Erklärung erklärte Nikon: „Nikon Imaging Japan hat beschlossen, einige digitale Spiegelreflexkamera-Modelle basierend auf Markttrends zu archivieren. In Japan sind die D5600 und D3500 archivierte Produkte. Die Produkte werden weiterhin in anderen Ländern und Regionen verkauft als Japan „, heißt es in der Erklärung.

WEITERLESEN FUJIFILM X-S10 TEST

Interessanterweise fügte Nikon hinzu: „Wir planen, diese Produkte vorerst weiter zu verkaufen. Für andere Gebiete als Japan werden wir den optimalen Zeitpunkt für die Einstellung in Betracht ziehen, basierend auf den Bedürfnissen des Marktes und der Kunden.“

Das erste, was zu beachten ist, ist, dass „archiviert“ vorerst nicht unbedingt „eingestellt“ bedeutet. Als wir Nikon fragten, ob „archiviert“ bedeutet, dass sowohl der D3500 als auch der D5600 in Japan eingestellt wurden, hieß es, dass „die Produktion noch läuft“. Trotzdem kann man mit Recht sagen, dass beide im Wesentlichen auf dem Weg nach draußen sind, zumindest in Japan.

Das Interessante am zweiten Teil von Nikons Aussage ist, dass es so klingt, als ob es bald ein ähnlicher Fall im Rest der Welt sein könnte. Die Aussage, dass geplant ist, die Nikon D3500 und D5600 vorerst weiter zu verkaufen und über das „optimale Timing für die Einstellung“ zu sprechen, deutet darauf hin, dass die Tage dieser DSLR-Einsteiger bald vorbei sein könnten.

D-Day für DSLRs?

Während die DSLR-Verkäufe schneller zurückgingen als die der besten spiegellosen Kameras – laut CIPA-Zahlen im September 2020 ein Umsatzrückgang von 54% gegenüber dem Vorjahr -, sind die Aussagen angesichts der Beliebtheit dieser beiden Kameras immer noch eine Überraschung Modelle sind es noch.

WEITERLESEN LG STELLT UNS SEINEN ERSTEN OLED-COMPUTERMONITOR 

Die Nikon D3500 steht immer noch ganz oben auf unserer Liste der besten DSLR-Anfänger, wobei die Nikon D5600 nicht weit dahinter auf dem dritten Platz liegt. Die D3500 belegt in unserem Leitfaden zu den besten Einsteigerkameras insgesamt den zweiten Platz, auch wenn die Liste jetzt von neueren spiegellosen Modellen dominiert wird.

Es besteht jedoch kein Zweifel, dass sich der Trend – sowohl für Hersteller als auch für Anfängerfotografen – von DSLRs wegbewegt hat. Spiegellose Kameras und Smartphones bieten ein moderneres und kompakteres Aufnahmeerlebnis.

Nikon konzentriert sich jetzt auch ganz auf das spiegellose Z-Mount-System und Kameras wie die Nikon Z6 II und die Nikon Z50.

Verfügt Nikon angesichts der Herausforderungen sinkender DSLR-Verkäufe, der globalen Pandemie und einiger potenzieller Komponentenmängel nach einem schweren Fabrikbrand in Japan immer noch über die Ressourcen, um die alternden Teile seiner Kamerapalette zu unterstützen?

Es ist möglich, dass die jüngsten Ereignisse Änderungen beschleunigt haben, die letztendlich später eintreten würden, aber wir freuen uns zu hören, dass sowohl der D3500 als auch der D5600 außerhalb Japans zum Verkauf bleiben werden.

Wenn Sie die längere Akkulaufzeit und die längere Handhabung von DSLRs bevorzugen, bleiben diese Optionen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – auch wenn die Mehrheit der Fotografen jetzt auf spiegellose Alternativen umsteigt.

Trotzdem gab es starke Gerüchte über die bevorstehende Ankunft einer Nikon Z30, die voraussichtlich ein spiegelloses Einstiegsäquivalent zu diesen DSLRs sein wird.

Wenn dieses Modell bald zu einem Preis erhältlich ist, der unter dem der Nikon Z50 liegt, könnte es den Platz der D3500 in unserem besten Handbuch für Anfängerkameras einnehmen.