Gucklochkamera

Gründe für die Verwendung einer Gucklochkamera

Eine Gucklochkamera klingt vielleicht nach einer Lösung, die nach einem Problem sucht, oder nach etwas, das nur eine paranoide Person haben möchte. Die Wahrheit ist jedoch, dass diese Zuschauer für normale Menschen sehr hilfreich sein können, die ihr Guckloch einfach nicht benutzen wollen oder können.

Es ist deine Haustür. Sie haben das Recht zu wissen, wer da draußen ist. Sie müssen dies sicher und einfach tun, ohne die Person zu alarmieren, die vor Ihrem Guckloch steht. Hier sind einige Gründe, warum Sie ein Guckloch hinzufügen sollten.

1. Begrüßen Sie nur diejenigen, die Sie sehen möchten

Wählen Sie Personen aus, die Ihr Haus betreten sollen, nachdem Sie an der Tür geklingelt haben. Manchmal klopfen Leute an, mit denen Sie einfach nicht sprechen möchten, wie z. B. Verkäufer von Tür zu Tür. Wenn Sie aus dem Guckloch schauen, kann die Person auf der anderen Seite der Tür sehen, wie das Guckloch dunkel wird.

Weiterlesen ÜBERWACHUNGSKAMERAS WERDEN ZU PREMIUM

Sie werden dann wissen, dass Sie dort sind. Wenn Sie die Tür nicht öffnen möchten, haben Sie gerade eine unangenehme Situation geschaffen. Dies ist möglicherweise keine so große Sache, wenn Sie sich entschlossen haben, einen Verkäufer zu ignorieren, der Staubsauger verkauft. Aber was ist, wenn es deine Schwägerin Gladys ist und du sie ignorierst, weil du sie einfach nicht magst? Das könnte beim nächsten Familientreffen zu Spannungen führen.

Es gibt viele gute Gründe, warum Sie jemandem möglicherweise nicht die Tür öffnen möchten, und Sie möchten möglicherweise auch nicht, dass diese Person weiß, dass Sie zu Hause sind. Sie haben sicherlich das Recht, die Türklingel zu ignorieren, zu wissen, wer da draußen ist, und trotzdem nicht die Tür zu öffnen. Die Verwendung eines Guckloch-Viewers macht dies einfacher und stressfreier. Sie wissen, ob es Gladys ist.

2. Holen Sie sich eine bessere Sicht

Möglicherweise haben Sie einfach keine gute Sicht auf Ihr Guckloch. Gucklöcher bieten normalerweise einen mageren Betrachtungsraum von 0,5 Zoll, während Objekte außen noch kleiner erscheinen. Menschen könnten zerkratzt oder neblig sein.

Vielleicht ist der Winkel für Sie falsch, oder Sie müssen sich bücken oder bücken, um durchzusehen. Vielleicht ist Ihre Sicht nicht sehr gut. Vielleicht macht es Ihre Brille schwierig, aus dem Guckloch zu schauen. Vielleicht kann man mit nur einem Auge einfach nicht gut sehen.

Was auch immer der Grund sein mag, dass das Guckloch Ihnen keine gute Sicht bietet, Sie können mit dem 2,5-Zoll-Monitor, der an Ihrer Gucklochkamera angebracht ist, eine viel bessere Sicht erhalten. Sie müssen nicht blinzeln oder sich bücken. Der berühmte „Fischaugen“ -Effekt wird kompensiert. Es gibt eine flache Sicht nach außen. Sie können deutlich sehen, wer sich auf der anderen Seite der Tür befindet, ob es sich um Ihre Pizzalieferung oder um Gladys handelt.

3. Falls Sie sich nicht auf der richtigen Höhe befinden

Standard-Gucklöcher befinden sich auf Augenhöhe eines durchschnittlich großen Erwachsenen. Wenn Sie ein kleinerer Erwachsener sind, müssen Sie möglicherweise auf Ihren Zehenspitzen stehen, wenn Sie aus dem Guckloch schauen, oder Sie haben möglicherweise Probleme, überhaupt herauszusehen.

Weiterlesen DETAILS ZUR HUAWEI P9 KAMERA

Wenn Sie größer sind, kann es auf Ihrem Rücken anstrengend sein, wenn Sie sich vorbeugen, um zu überprüfen, wer klopft. Möglicherweise haben Sie auch Kinder, die manchmal auf das Guckloch achten müssen, aber nicht groß genug sind. Sie möchten sicher nicht, dass sie die Tür öffnen, ohne zu wissen, wer da draußen ist.

Durch die Verwendung eines Gucklochbetrachters mit einem einfachen Knopfdruck kann jeder sehen, wer sich außerhalb der Tür befindet, ohne einen Tritthocker zu benötigen oder auf den Zehen zu stehen.

4. Bleib sicher

Sie müssen nicht paranoid sein, um zu erkennen, dass schlimme Dinge passieren. Es ist unwahrscheinlich, dass Ihnen jemand durch das Guckloch ins Auge schießt, wie einige Filme und Fernseher gezeigt haben. Es ist jedoch möglich, dass jemand, der vor der Tür unappetitlich ist, keine guten Absichten hat. Überhaupt nicht wahrscheinlich, aber möglich.

Wenn Sie alleine oder in einem Gebiet leben, in dem die Kriminalität zunimmt, kann eine Gucklochkamera ein wenig Sicherheit und Privatsphäre bieten.

5. Für deine Eltern

Wir mögen es hassen, darüber nachzudenken, aber wenn wir älter werden, ist unser Sehvermögen nicht dasselbe. Ältere Menschen haben Schwierigkeiten, einen Standard-Guckloch-Viewer zu verwenden. Wenn Sie sich darüber überhaupt Sorgen machen, wären Ihre Eltern dankbar, wenn Sie einen Guckloch-Betrachter in ihrem Haus hätten.

It offers them all of the above advantages. You can actually use the peephole, stay safe, not strain or stretch to see, and say hello to those who wish.

As you can see, there are good reasons for everyone to use a peephole camera.